Naturlehrpfad der NABU Gruppe Niederselters e.V.

Die NABU Gruppe Niederselters e.V. hat im Jahr 2013 damit begonnen ein Naturlehrpfad anzulegen. Dieser soll in den nächsten 3 - 4 Jahren komplett hergestellt sein. Hier kann man viele interessante Informationen verschiedenster Lebensräume mit ihren Bewohnern erfahren. Unter anderem sollen folgende Themen auf dem Naturlehrpfad dem interessierten Wanderer/Fußgänger/Radfahrer nahegebracht werden:

- Die Schmetterlingswiese - fertig

- Lebensraum Steinhaufen - fertig

- Lebensraum Streuobstwiese - fertig

- Ein Haus für Insekten - fertig

- Lebensraum des Steinkauzes

- Leben im und am Teich

- Feldvögel

- Lebensraum Wald - in Arbeit

- Fledermäuse

- Lebensraum Feldgehölz.

- weitere sind geplant

Auf dem folgenden Übersichtsplan ist die aktuelle geplante Route mit ihren Infopunkten des Lehrpfades dargestellt.

Quelle: Google Luftbild
Quelle: Google Luftbild

Die ersten Infopunkte des geplanten Naturlehrpfades sind fertig gestellt und bequem zu Fuß in 5 Minuten vom Friedhofsparkplatz in Niederselters zu erreichen.

Ein besonderer Dank gilt Walter Ehlig und Dieter Schütz die den Infopunkt hergestellt haben!